fuck the world for me

The News (24.07.2006)

Die Umbennenung:                                                             Die Band hieß bis zum 23.07.2006 immer noch Whinchester,den Name mochte hinterher niemand mehr so richtig.Man überlegte sich Namen und kam irgendwie auf den Namen "Cohead".Der Name hat eigentlich keine Bedeutung,er hört sich nur gut an!Es steht noch nicht entgültig fest ob die Band weiterhin Cohead wird doch vorerst wird man sie so nennen

26.7.06 18:38


Das Schlagzeug unseres Drummers

 

 

Die Gitarre von Fabian&Hendrik

25.7.06 21:28


Geschichte der Band

Die Band Cohead besteht heute aus 3 Mitgliedern.2 Gitarristen(Fabian Dicken&Hendrik Schüngel)und 1 Drummer(Nicolas Schüngel).                 Zur Zeit der Gründung im Jahr 2005 bestand die Band aus 2 Gitarristen;1Drummer und 1Keyboarder.Da das Keyboard nicht ganz in die Band passte,warf man es raus.Damals hieß die Band noch nicht Cohead sondern Whinchester.Der Name enderte sich erst später,als alle der Meinung waren der Name wäre eher ein Name für eine Country Band.Der heutige Name wurde erst am 24.07.2006 geändert.Die Symbole der Band sind ein Smylie mit einem Messer im Kopf und ein Totenkopf mit Feuer im Hintergrung

 

25.7.06 20:45



NAVIGATION

Link
Link
Link
Link
Link
Link
Link
Link
Link
Link
Link

Design
Bittersweet
Gratis bloggen bei
myblog.de